Gesuche an den Förderverein

Liebe Schützenkameradin, lieber Schützenkamerad aus einem Basler Schützenverein

Beiliegend stelle ich Dir im Namen des Fördervereins die Unterlagen zur Eingabe von Gesuchen “Schützen-Toto”, mit der Bitte um Einsendung, für das Jahr 2022/23 zur Verfügung.

In diesem Jahr befinden wir ausnahmsweise über Gesuche bis zu 20 kCHF in der 3. Jahreshälfte (Gesuchseingänge bis zum 20. August 2022 vorausgesetzt).

Die Eingaben mit Investitionen über 20 kCHF können gemäss Ziffer 1.7 des Reglements bis zum 30. September 2022 eingereicht werden.

Das untenstehende Reglement wurde an der Mitgliederversammlung vom 24. Mai 2022 erläutert und im Vorfeld dem Sportamt Basel-Stadt zur Mitwirkung und der Reflexion mit dem Swisslos Sportfonds unterbreitet. Weil bis heute keine Einwände eingegangen sind, haben wir das Reglement mit der Anpassung des letzten Abschnitts per 21. Juli 2022 verabschiedet und in Kraft gesetzt. Leichte redaktionelle Verbesserungen wegen unserem Gesuchsformular wurden nachgeholt.

Die basel-städtischen Vereine/Gesellschaften des Schiesswesens wurden mit den folgenden Beilagen bedient.

DOKUMENTE:
@FV_Gesuchsformular_20220721
@FV_Reglement_20220721
@FV_Beitrittsformular_20220721

Bei dieser Gelegenheit möchte ich es nicht verpassen, auf die erstmalige Verteilung der “Sportmillion”” hinzuweisen, von dem die Basler Schützenvereine ebenfalls profitieren können. Den Mitgliedern des Fördervereins danke ich für ihr Wirken zugunsten des Sportlichen Schiessens Basel-Stadt ganz herzlich. Ein grosses Dankeschön geht ebenfalls an die bereits an den Förderverein angeschlossenen Schützen-Vereine für ihre Weitsicht mit dem, an der GV’22 beschlossenen, Jahresbeitrag von CHF 200.–.

Ich wünsche Dir einen guten Wiedereinstieg nach den, doch schweisstreibenden, Sommerferien.

Mit kameradschaftlichen Schützengrüssen
Benjamin Haberthür, Präsident Förderverein Sportliches Schiessen Basel-Stadt